Japanische Rollbilder

Japanische Rollbilder sind meistens hochformatige Bilder auf Reispapier oder Seide, die im Stil der Tuschemalerei (jap. 墨絵, dt. Tuschebild), traditionell in den Farben Schwarz-grau (Farbe der Tusche) und Weiß (durch das Weglassen der Farbe) gemalt sind. Das Reispapier oder die Malseide wird anschließend auf einem Bildträger aus Papier oder Stoff geklebt und an beiden Enden um eine Holzstange befestigt. Das Bild kann dann für den Transport gerollt werden. 

 

Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Rollbild Kirschblüte auf Leinen, handgemalt
    Rollbild Kirschblüte auf Leinen, handgemalt
    Sonderangebot 106,26 € Normalpreis 121,85 €
    Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
© 2020 japancom.de Kim Lu